Optimiertes Flächen- und Arbeitsplatzmanagement

Kundenzitat:

„Wir haben so viele Büros und Werkstätten, wie wir brauchen. Nicht mehr und nicht weniger. Und die Arbeitsplätze sollen noch weiter optimiert werden? Wozu? Wodurch? Und das bringt vor allem Unruhe in die Belegschaft!“

Das glauben leider viele Unternehmen. Aber wer überprüft den Bedarf an Arbeitsplätzen regelmäßig in Ihrem Betrieb? Haben Sie die Zeit und auch die Muße, sich dies im Detail anzusehen? Wer macht das bei Ihnen bzw. wer kann so eine Funktion übernehmen? Sieht Ihr Beauftragter oder Ihre Beauftragte die Möglichkeiten? Hat der oder die Beauftragte den Quervergleich? Kennt er oder sie den Arbeitsplatz-Benchmark? Oder den Vergleich innerhalb der Branche?

Den Aufwand, eine Gebäude-, Flächen- bzw. Arbeitsplatz-Optimierung zu machen, den werden Sie sich nicht oft leisten bzw. leisten können. Warum auch, es ist nicht Ihre Kernkompetenz. Damit verdienen Sie sich nicht Ihr Geld. Lassen Sie uns Ihre Gebäude und Ihre Arbeitsplätze prüfen und gemeinsam mit Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Ihren Führungskräften neu strukturieren. Dies kann zu ganz erheblichen Einsparungen bei den Gebäude- und Arbeitsplatzkosten und auch zu neuer Motivation bei Ihren Mitarbeitern führen. Auch wenn das im Moment für Sie vielleicht schwer nachvollziehbar erscheint.